Presse

smart· simple · safe: Einfache Lösungen für komplexe Prozesse

Karlsruhe. Keep it short and simple – gestalte es kurz und einfach: Getreu dieser Marketing-Formel hat das IT-Unternehmen aus der Fächerstadt seine Produktpalette im SAP-Berechtigungsmanagement neu gemischt. „Wir haben unsere Lösungen für unsere Kunden so  einfach und minimalistisch wie möglich gestaltet. Jetzt liefern unsere Produkte leicht verständliche Lösungen für alle Herausforderungen bei der Vergabe von Berechtigungen – und das gleichzeitig smart, simple und safe“, berichtet SIVIS-Geschäftsführer Bernd Israel.

Mit den Addon-Lösungen der SIVIS wird der komplexe Verwaltungsaufwand bei SAP-Systemen, Benutzern und deren Berechtigungen minimiert. Datenschutz und Revisionssicherheit sind Grundvoraussetzungen für alle SIVIS-Lösungen, die jeweils individuell an Kundenbedürfnisse angepasst werden.  „Unsere Module zeichnen sich auch durch ihre übersichtliche Bedienung aus. Ein hohes Maß an Standardisierung sorgt zugleich für ihre schnelle Einsetzbarkeit“, sagt Bernd Israel. Das spare dem Kunden Zeit und damit Kosten – und entlaste gleichzeitg seine IT-Abteilung. Fünf Beispiele von über 20 SIVIS-Lösungen seien hier dazu angeführt.

So erstellt beispielsweise der SIVIS Role Manager spielend leicht Berechtigungen und macht diese zeitgleich in allen gewünschten Systemen verfügbar. Über den SIVIS Reference Manager lassen sich über 1000 vorgefertigte Rollen nach ihren Bedürfnissen anpassen. Vorhandene SAP-Berechtigungen filtert und bereinigt der SIVIS Reduction Manager automatisch. Eine übersichtliche Benutzeroberfläche erlaubt beim SIVIS Web Manager typische Aktionen rund im die Verwaltung von SAP-Zugangsdaten. Wiederkehrende Entscheidungen in einem Cockpit Systemübergreifend überwacht und analysiert der SIVIS Recertification Manager.

Hintergrund für die SIVIS-Lösungen: Immer neue Anforderungen an Unternehmen stellt die zunehmende Digitalisierung. Je größer ein Betrieb ist, desto wichtiger wird für ihn das Thema Datensicherheit. Durch möglichen Datenmissbrauch oder Datenverlust lauern hohe Verluste in unzureichenden Systemen. Bei einer großen Zahl von Mitarbeitern verliert man dann schnell den Überblick darüber, wer auf welche Daten Zugriff hat – und wer überhaupt dazu berechtigt ist. Die Lösungen der SIVIS gewährleisten, dass Server- oder Daten-Strukturen in Unternehmen in die richtigen Bahnen gelenkt und effizient verwaltet werden. So hat der Datenmissbrauch keine Chance.

 

Das ist die SIVIS

Das IT-Unternehmen wurde 1999 von Kai Bounin gegründet. Heute beschäftigt die Softwareschmiede 40 Spezialisten und betreibt Standorte in Deutschland, der Schweiz und Südafrika. Gemanagt wird das Unternehmen von den Geschäftsführern Kai Bounin und Bernd Israel. Rund vier Millionen Euro betrug der Jahresumsatz 2015.

Die SIVIS entwickelt und vertreibt Software-Gesamtlösungen im SAP-Umfeld. Damit sorgt das IT-Unternehmen für Datensicherheit bei Geschäftsabläufen und Prozessen im SAP-Berechtigungsmanagement.

Zurück

Haben Sie noch Fragen?

Sie möchten mehr Informationen? Gerne beraten wir Sie persönlich! Füllen Sie dazu das Kontaktformular aus, wir werden uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen.

Sie erreichen uns unter der Telefonnummer:  +49 721 665 93 00