Organisationsmanagement

Der Einsatz von Organisationsmanagement empfiehlt sich, um personalwirtschaftliche Komponenten effektiv zu nutzen. Dazu zählen Personalentwicklung, Personalbeschaffung, Vergütungsmanagement, Personalkostenplanung, Veranstaltungsmanagement und Manager’s Desktop. Vier weitere SAP-Schnittstellen bestehen zu diesen personalwirtschaftlichen Komponenten: Personaleinsatzplanung, Kapazitätsplanung, Personaladministration und Personalinformationssysteme. Zudem lässt sich das Organisationsmanagement nutzen, um mit Hilfe des Controllings die Unternehmensorganisation abzubilden.

Haben Sie noch Fragen?

Sie möchten mehr Informationen? Gerne beraten wir Sie persönlich! Füllen Sie dazu das Kontaktformular aus, wir werden uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen.

Sie erreichen uns unter der Telefonnummer:  +49 721 665 93 00