SIVIS Reference Manager

Der SIVIS Reference Manager verwendet über 1000 vorgefertigte Rollen, die Sie auf Ihre Anforderungen im Unternehmen anpassen können. Zur Standardisierung Ihrer SAP-Berechtigungen können Sie auf eine große Anzahl praxiserprobter Arbeitsplätze zugreifen. Hunderte von Audit-Abfragen ermöglichen Ihnen die Prüfung von kritischen Berechtigungen in Ihrem SAP-Berechtigungskonzept.

Ihre Vorteile

Egal ob einzelne Prozessschritte wie Lieferanten begleichen oder ganze Arbeitsplätze wie ein Einkäufer – im Reference Manager finden Sie immer eine valide Vorlage für Ihr Rollenkonzept. Unabhängig ob Sie eine Neukonzeption anstreben oder nur einen Teil überarbeiten wollen. Mit den ausgelieferten Audit-Abfragen stellen Sie sicher, dass Ihr Berechtigungskonzept stets den Anforderungen der Wirtschaftsprüfer entspricht.

Highlights

  • Vorlage für die Erstellung eines neuen Berechtigungsprojektes
  • vorgefertigte Audit-Abfragen
  • Minimierung des administrativen Aufwandes
  • Grundlage für zukünftige Rollen und Systeme
  • Stetig aktuell und erweiterbar

Kommt Ihnen das bekannt vor?

  • Berechtigungen für neue SAP Systeme sind aufwendig zu erstellen?
  • Interviews mit den Fachbereichen sind zeitaufwendig und zu teuer?
  • Jeder Mitarbeiter hat quasi Einzelberechtigungen und es existiert kein einheitliches Konzept?
  • Die interne Revision verlangt nach Sicherheitsabfragen für das SAP System?

Fühlen sie sich angesprochen?

  • Auf der Suche nach einem neuen, revisionssicheren Berechtigungskonzept
  • Vorlagen für einheitliche Arbeitsplätze
  • Schnelle Analyse welche Transaktionen in welcher Rollenvorlage enthalten sind

Unser Anspruch

Schluss mit den Einzelberechtigungen pro Anwender, Schluss mit aufwendiger Arbeitsplatzerstellung, Schluss mit unternehmenskritischen Berechtigungen!

Haben Sie noch Fragen?

Sie möchten mehr Informationen? Gerne beraten wir Sie persönlich! Füllen Sie dazu das Kontaktformular aus, wir werden uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen.

Sie erreichen uns unter der Telefonnummer:  +49 721 665 93 00